Backlinks zur eigenen Homepage

Veröffentlicht auf 25. März 2011

 

Backlinks, die von einer anderen Webseite auf die eigene Homepage verweisen, erfüllen genau genommen zwei Ziele. Einerseits können Backlinks neue Besucher auf die eigene Homepage bringen, zum anderen sind eingehende Backlinks von Bedeutung für Suchmaschinen und das Ranking einer Website.

paper

 

Hat eine Homepage viele hochwertige und zur Website thematisch passende Backlinks zu verzeichnen, umso besser ist die Platzierung der Homepage in den aufgelisteten Suchmaschinenergebnissen.

Wie schon im Artikel „Die eigene Homepage bekannt machen“ von mir beschrieben, um Backlinks zu erhalten, können Sie die gleichen Möglichkeiten nutzen:

 

  1. Sie können  Ihre  Homepage  in Ihren Profilen bei Social Networks eintragen.
  2. Ebenso können Sie Video-Plattformen nutzen, indem Sie kurze Videos zum Thema Ihrer Homepage dort einstellen und  per Link im Beschreibungstext auf Ihre Seite verweisen.
  3. Gleichfalls können Sie den Link zur Ihrer Website auf Webblogs bzw.Blogs sowie in von Ihnen geschriebenen Artikeln mit unterbringen.
  4. Auch lassen sich Presseportale nutzen, um dort Artikel einzustellen und in den Angaben zum Autor auf die Homepage verweisen.
  5. Sie können Ihre Homepage in zum Thema passenden Webkatalogen/Webverzeichnissen eintragen, auch wenn Google eine Vererbung der Linkpopularität inzwischen sehr abgewertet hat, dennoch lassen sich auf diese Weise Besucher auf die eigene Homepage bringen.
  6. Nutzen Sie auch Bookmark-Dienstleister, indem Sie auch dort in Ihrem Profil Ihre Homepage verlinken.
  7. Auch bietet sich ein Linktausch mit befreundeten Webseiten und/oder Partnerfirmen an.

 

 

 

Geschrieben von ilozies-webdesign

Veröffentlicht in #Webdesign

Repost 0
Kommentiere diesen Post